Spendenlauf im Stadtwald: dahin geht das Geld

Am Sonntag, den 26. März 2017 findet im Stadtwald der Frühlingslauf statt. Die KG Apollonia nimmt ihn zum Anlass für einen Spendenlauf. Wie funktioniert das?

Einige Apollonias werden an dem Lauf teilnehmen und  suchen Sponsoren für jeden gelaufenen Kilometer. Das bedeutet, dass man im Vorfeld festlegt, welchen Betrag man pro gelaufenen Kilometer spenden möchte.
Wir werden am Sonntag eine Gesamtleistung von 30 bis 40 Kilometer erlaufen – wenn Du also sagst, dass Du pro Kilometer 50 Cent spendest, so liegt Dein Spendenbetrag bei zwischen 15 und 20 Euro.
Alternativ unterstützt Du die Läuferin Deines Vertrauens und legst fest, wieviel Geld Du pro von ihr gelaufenen Kilometer spenden möchtest.
Auch über Festbeträge freuen wir uns natürlich riesig!
Spenden dürfen alle,  ganz egal ob Ihr Mitglieder der KG Apollonia seid oder ob Ihr uns einfach unterstützen möchtet, ob Ihr bei dem Lauf mitmacht oder nicht.  Spendenquittungen gibt es natürlich auch.

Das gesamte Spendenaufkommen geht ohne jede Abzüge an den Jugendtreff KINGZ im Kölner Ossendorfpark. Hier gibt es Rückzugsmöglichkeiten, Hausaufgabenhilfe, pädagogische Betreuung und Freizeitangebote für etwa 60 Kinder zwischen 8 und 18 Jahren.
Für die Mädchen, etwa ein Drittel der Kinder, gibt es einen extra Mädchentag. An diesem Tag gibt es für Mädchen besondere Angebote wie einen Beauty-Tag oder Kreativangebote. etc. Wir möchten die Einrichtung gerne bei der Anschaffung von  Dingen, die sich die Mädchen besonders wünschen, unterstützen. Was genau das sein wird, wird von der Höhe des Spendenvolumens abhängen und wird an dieser Stelle selbstverständlich kommuniziert und dokumentiert.

Was Euch jetzt noch bleibt, ist eine Email zu schicken an alaaf@kg-apollonia.de udn mitzuteilen, mit welchem Betrag Ihr unsere Laufbemühungen unterstützen möchtet!
Falls Ihr direkt überweisen wollt, so ist dies unsere Bankverbindung

IBAN: DE89370501981932939638
BIC-/SWIFT-Code:COLSDE33XXX

Die Läufer freuen sich riesig über Euren Zuspruch, und die Kinder sich über Eure Spenden!!!!!

Mehr Infos zum Jugendtreff KINGZ gibt es hier awo-koeln.de

Foto: AWO Köln